IMPRESSUM     


Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie
Dr. med. dent. Samy Saymé


Großer Zimmerhof 28
38300 Wolfenbüttel

Telefon: 05331/2533
Fax: 05331/9028028
E-Mail: kieferorthopaede-wf@gmx.net

Berufsbezeichnung:
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
(Verleihender Staat für die gesetzliche Berufsbezeichnung: Bundesrepublik Deutschland)

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Niedersachsen (KZVN)
Zeißstr. 11
30519 Hannover

Zuständige Kammer:
Zahnärztekammer Niedersachsen (ZÄKN)
Postfach 810661
30506 Hannover

Berufsrechtliche Regelungen:
Zahnheilkundegesetz, Heilberufe-Kammergesetz, Gebührenordnung für Zahnärzte, Berufsordnung für Zahnärzte, Heilberufsgesetz des Landes Niedersachsen, Berufsrecht

Inhaltlich verantwortlich:
Dr. med. dent. Samy Saymé

Haftungsausschluss:
Die auf dieser Homepage von Dr. Saymé zusammengestellten Informationen sind mit größter Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit erstellt worden. Allerdings können Fehler nie ausgeschlossen werden. Für Schäden durch Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen haftet Dr. Saymé nicht, es sei denn, es liegt vorsätzliches und/oder grob fahrlässiges Verschulden von Dr. Saymé oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder eines seiner Erfüllungsgehilfen vor.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch das Setzen eines Links, die Inhalte der verlinkten Seiten ggf. mit zu verantworten sind. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den verlinkten Seiten. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Copyright-Hinweis:
Alle Rechte sind vorbehalten. Das in dieser Homepage vorzufindende Text- und Bildmaterial darf in keiner Form (Druck, Kopie o.ä.) auch nur Ausschnittsweise ohne das schriftliche Einverständnis der Verfasser reproduziert, unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt und verbreitet werden.




           DATENSCHUTZ


NAME UND KONTAKTDATEN DES FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN:
Verantwortlicher: Dr. med. dent. Samy Saymé, Großer Zimmerhof 28, 38300 Wolfenbüttel
Email: kieferorthopaede-wf@gmx.de Telefon: 05331/2533 Fax: 05331/9028028

BETRIEBLICHER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER:
Ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter muss nicht bestellt werden, gerne geben wir Ihnen aber Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und beantworten Ihre Fragen zur Sicherheit der Datenverarbeitung in unserer Praxis.

Zuständige Datenschutzbehörde ist für unseren Praxissitz:

Die Landesbeauftragte für Datenschutz Niedersachsen

Frau Barbara Thiel

Prinzenstraße 5

30159 Hannover

Telefon: 0511/ 120-45 00

Telefax: 0511/ 120-45 99


ERHEBUNG UND SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN SOWIE ART UND ZWECK VON DEREN VERWENDUNG

Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden nicht gespeichert, unser Server führt kein Protokoll über die Besuche. Wir setzen auf unserer Seite keine Cookies ein. Mein Webhoster Strato GmbH hat nach der derzeit bestehenden Auftragsdatenvereinbarung keinen Auftrag, für mich Daten zu speichern und übermittelt mir dementsprechend auch keine Daten. Ich verwende folglich die erhobenen Daten nicht und kann somit auch keine Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen. Sofern der Webhoster Strato GmbH Daten für eigene Zwecke erhebt, dann nur solche, die für die Zurverfügungstellung der Internetseite notwenig sind. Sofern Informationen an den Serverbetreiber bzw. Webhoster meiner Website (Strato GmbH) gesendet werden, können diese temporär in einem sog. Logfile gespeichert werden. Folgende Informationen können u.a. technisch bedingt dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert werden:

IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.


Die genannten Daten werden (im Auftragsdatenverarbeitungsverhältnis nach DSGVO) durch den Betreiber der Servers, auf dem die Seite liegt, intern u.a. zu folgenden Zwecken verarbeitet: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Allgemein Informationen zu Google:
Wir verwenden verschiedene Dienste von Google, um den Komfort der Webseite zu erhöhen. Google ist erreichbar unter Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Alle Details zu der Datenverarbeitung von Google finden Sie in den Datenschutzhinweisen. Google LLC mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen "Privacy Shield" zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Mehr Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung sowie den Nutzungsbedingungen von Google.

Google Maps:
Damit Sie uns besser finden können und unseren Standort auf der Karte direkt sehen, haben wir Plugins von Google Maps mit eingebunden. Dabei wird der Karteninhalt von Google abgerufen und damit auch Ihre IP Adresse übertragen und für einige Zeit gespeichert - bitte beachten Sie hierzu die o.g. Datenschutzerklärung von Google. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sie können JavaScript deaktivieren, um das Laden der Inhalte zu verhindern- wobei für die korrekte Darstellung der Webseite nicht gewährleistet werden kann.

Google Fonts:
Unsere Seite verwendet die von Google bereitgestellten Schriftarten. Beim Öffnen der Webseite werden diese Schriften von Google geladen und somit auch Ihre IP Adresse übertragen. Wir machen das um unsere Webseite für Sie optisch ansprechend und einheitlich zu gestalten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Kontaktaufnahme
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über die auf der Website hinterlegte Emailadresse Kontakt aufzunehmen. Dabei sind die Angaben einer gültigen E-Mail-Adresse, eines möglichst aussagekräftigen Betreffs und eine Nachricht erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt, diese zuzuordnen und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Wir empfehlen Ihnen allerdings die schriftliche und telefonische Kontaktaufnahme, um Ihr Anliegen schnellstmöglich mit der erforderlichen Ernsthaftigkeit behandeln zu können.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Die von uns in diesem Rahmen erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht. Sofern kein Vertragsverhältnis zustande kommt oder besteht, löschen wir Ihre Daten innerhalb von 6 Monaten.

WEITERGABE VON DATEN
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

Sie Ihre nach Art.6 Abs.1 S.1 lit.a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

die Weitergabe nach Art.6 Abs.1 S.1 lit.f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art.6 Abs.1 S.1 lit.c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

dies gesetzlich zulässig und nach Art.6 Abs.1 S.1 lit.b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

 

VERARBEITUNG IN DRITTSTAATEN IM ALLGEMEINEN

Soweit und sofern oben nicht anders angebenden, erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb der Europäischen Union (EU) bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ausschließlich auf Basis der gesetzlichen Vorgaben nach Art. 44 DSGVO. Vorliegend ist dies ausschließlich der Fall entweder auf Grundlage eines Angemessenheitsbeschlusses des Europäischen Kommission (Art. 45 DSGVO) und/oder auf Basis geeigneter Garantien (Art. 46 DSGVO).

 

WIDERSPRUCHSRECHT
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art.6 Abs.1 S.1 lit.f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an die am Anfang der Erklärung genannte E-Mail-Adresse.

Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:

·      gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

·      gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

·      gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit wir Ihre Daten nicht aufgrund von diversen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen i.d.R. Ihre Daten länger aufbewahren müssen. Hierzu zählen z. B. die steuerlichen Daten mit mindestens 10 Jahren.

·      gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

·      gemäß Art. 20 DSGVO geben wir Ihnen gerne eine Kopie Ihrer bei uns gespeicherten Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format;

·      gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

·      gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Praxissitzes wenden, welche wir am Anfang der Datenschutzerklärung benannt haben.

 

RECHT AUF DATENÜBERTRAGUNG

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.


DATENSICHERHEIT
Die Webseite ist für die Domain www.kieferorthopaede-wolfenbuettel.de
durgehend mit SSL verschlüsselt, um die Sicherheit und Vertraulichkeit zu gewährleisten. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

WIDERDPRUCH GEGEN WERBE - BZW. SPAM- EMAILS

Eine Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit vehement widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte (u.a. Unterlassungserklärungen) im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

AKTUALITÄT UND ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2018. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit von Ihnen auf dieser Website abgerufen und ausgedruckt werden.

 

 

          Sprechzeiten                                                       Kontakt

                                                    

          Mo - Do:  08.00 - 12.00 Uhr                                Kieferorthopädie Dr. Saymé


                           14.00 - 18.00 Uhr                                Großer Zimmerhof 28

          Fr:            Nach Vereinbarung                             38300 Wolfenbüttel
              

                                                                                         Telefon: 05331 2533                                              

 

                                                                                         Fax: 05331 9028028